logo_NRW Stiftung

1986 wurde die NRW-Stiftung von der Landesregierung zum 40. Geburtstag des Landes NRW gegründet. Seitdem fördert die Stiftung gemeinnützigen Verbänden, Vereinen und ehrenamtlich arbeitenden Gruppen, die sich in NRW für den Naturschutz und die Heimat- und Kulturpflege einsetzen. Als Präsident der NRW Stiftung fungiert Eckhard Uhlenberg (Landtagspräsident a. D. / Staatsminister a. D.) Ihren Sitz hat die Stiftung in der Landeshauptstadt Nordrhein-Westfalens, Düsseldorf.

Der Freundeskreis Römerkanal e.V. konnte sich am 6. September 2018 für den Bau des Römerkanal Informationszentrums in Rheinbach über einen Förderbetrag durch die NRW Stiftung in Höhe von 75.000 Euro freuen. Mit dieser Förderung wird das Römerkanal-Informationszentrum einen barrierefreien Zugang sowie Ausstellungsräume erhalten und somit frei von Hindernissen sein.

 

Übergabe Förderung NRW StiftungProf. Dr. Barbara Schock-Werner ehem. Dombaumeisterin zu Köln (Bildmitte) überreichte die schriftliche Förderzusage.

 

Lesen Sie bitte hierzu die Pressemitteilung vom 06.09.2018 >>>pdf

NRW-Stiftung

   Freundeskreis Römerkanal e.V.

Logo Freundeskreis Römerkanal e.V.