Freundeskreis Römerkanal e.V.

Der Verein wurde am 18.11.2008 gegründet, um den größten römischen Technikbau nördlich der Alpen, die Eifelwasserleitung von Nettersheim nach Köln, in das Bewusstsein von breiten Kreisen der Bevölkerung zu bringen. Des Weiteren setzt sich der Freundeskreis für den Erhalt dieses bedeutenden Technikdenkmals aus römischer Zeit ein und widmet sich der Pflege des Wissens um die Techniken des antiken Wasserleitungsbaus.

Der Freundeskreis Römerkanal e.V. ist ein eingetragener Verein, der ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke verfolgt.

Veranstaltung
Mitglied werden
Aktuelles1

Mit freundlicher Unterstützung von

Kreissparkasse Köln
Karte Gif

Köln

Brühl

Euskirchen

Rheinbach

Kall

Nettersheim

Bonn

Mechernich

Römerkanal-Infozentrum
"Wie das Wasser laufen lernte"
 
Das Römerkanal-Informationszentrum wurde am 27.Sep.2019 eröffnet, und stellt auf der Mitte des Römerkanal- Wanderweges ein Highlight dar. Das Informationszentrum beinhaltet die deutschlandweit bekannte Ausstellung von Prof. Klaus Grewe “Wasser für Roms Städte” und eine Vielzahl  weitere Exponate zum Thema antiker Wasserleitungsbau...... weitere Infos

 

 

Logo Freundeskreis Römerkanal e.V.

   Freundeskreis Römerkanal e.V.

Startseite

Impressum & Datenschutzerklärung, Datenschutzgrundverordnung